Informations about the modules

zurück

Module (6 Credits)

Grundlagen des Krankenhausmanagements

Name in diploma supplement
Principles of Hospital Management
Responsible
Admission criteria
See exam regulations.
Workload
180 hours of student workload, in detail:
  • Attendance: 45 hours
  • Preparation, follow up: 75 hours
  • Exam preparation: 60 hours
Duration
The module takes 1 semester(s).
Qualification Targets

Die Studierenden

  • können die finanziellen und regulativen Rahmenbedingungen des Managements im Rahmen der besonderen Marktsituation von Krankenhäusern einordnen
  • sind befähigt zur Identifizierung und Einsetzung von Managementmethoden des Krankenhauses in zentralen Schlüsselfeldern in der Praxis
Module Exam

The module-related examination is performed by a written exam (usually 90-120 minutes).

Usage in different degree programs
  • BWL-Ba-2006-V2013VertiefungsstudiumWahlpflichtbereichVertiefungsbereich Betriebswirtschaftslehre4th Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ba-2011-V2013Bachelorprüfung in der kleinen beruflichen FachrichtungSektorales ManagementWahlpflichtbereich Kleine berufliche Fachrichtung "Sektorales Management"4th Sem, Elective
  • VWL-Ba-2013VertiefungsstudiumWahlpflichtbereichBereich BWL, Recht, Wirtschaftsinformatik, InformatikVertiefungsbereich Betriebswirtschaftslehre4th Sem, Elective
Elements
Name in diploma supplement
Principles of Hospital Management
Organisational Unit
Lecturers
SPW
2
Language
German
Cycle
summer semester
Participants at most
no limit
Preliminary knowledge

keines

Contents

Neben den gesetzlichen Grundlagen der Krankenhausfinanzierung umfasst die Lehrveranstaltung insbesondere die Umsetzung der speziellen Rahmenbedingungen in ein konkretes Krankenhausmanagement mittels strategischer Organisation und Planung, Personal- und Qualitätsmanagement, Krankenhausmarketing, Finanz- und Medizincontrolling sowie interner Budgetierung.

Literature
  • Fleßa, S., Grundzüge der Krankenhausbetriebslehre, 2. Aufl., München 2010
  • Debatin, J., Ekkernkamp, A., Schulte, B., Krankenhausmanagement, Strategien, Konzepte, Methoden, 2. Aufl., Berlin 2013
  • Klauber, J., Geraedts, M., Friedrich, J.,, Krankenhaus-Report 2010, Stuttgart 2010.
  • Salfeld, R., Hehner, S., Wichels, R., Modernes Krankenhausmanagement: Konzepte und Lösungen, 2. Aufl., Berlin 2009
  • Greiling, M., Muszynski, T. Strategisches Management im Krankenhaus: Methoden und Techniken zur Umsetzung in der Praxis, 2. Aufl., Stuttgart 2008
  • Haubrock, M., Schär, W. , Betriebswirtschaft und Management im Krankenhaus, 4. Aufl., Bern 2007
  • Schmidt-Rettig, B., Eichhorn, S., Krankenhausmanagementlehre, Stuttgart 2007
  • Wasem/Matusiewicz/Staudt, Medizinmanagement, Berlin 2013
  • Download der Vorlesungsunterlagen über das Moodle-System der Universität
Teaching concept

Die Vorlesung wird durch Übungen unterstützt.

Participants
  • BWL-Ba-2006-V2013VertiefungsstudiumWahlpflichtbereichVertiefungsbereich BetriebswirtschaftslehreModul "Grundlagen des Krankenhausmanagements"4th Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ba-2011-V2013Bachelorprüfung in der kleinen beruflichen FachrichtungSektorales ManagementWahlpflichtbereich Kleine berufliche Fachrichtung "Sektorales Management"Modul "Grundlagen des Krankenhausmanagements"4th Sem, Elective
  • VWL-Ba-2013VertiefungsstudiumWahlpflichtbereichBereich BWL, Recht, Wirtschaftsinformatik, InformatikVertiefungsbereich BetriebswirtschaftslehreModul "Grundlagen des Krankenhausmanagements"4th Sem, Elective
Lecture with integrated exercise: Grundlagen des Krankenhausmanagements (MM2) (WIWI‑C0106)
Module: Grundlagen des Krankenhausmanagements (WIWI‑M0244)