Do, 05. Aug. 2021

Kontakte zur Praxis herstellen - schon während des Studiums

© freerangestock

Nach der Uni geht es in die Praxis - oder auch schon während der Uni? Unternehmen betonen immer wieder, wie wichtig es ist, neben dem Studium Praxiserfahrungen zu sammeln und Kontakte herzustellen. Dies macht den Einstieg in den Beruf einfacher und hilft auch zu erkennen, in welche spezielle Richtung man gehen möchte, bei welchem Unternehmen man gerne später einmal arbeiten möchte und was einem dabei wichtig ist.

Dass diese Praxiskontakte nicht nur hilfreich, sondern auch interessant und spannend sind, zeigen zwei Beispiele:

Der Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik und integrierte Informationssysteme (IIS) bietet herausragenden Studierenden mit Interesse an Wirtschaftsinformatik-Themen jährlich die Möglichkeit, die bereits kennengelernten Inhalte zu vertiefen und Kontakte in die Praxis herzustellen.

Studierende berichten regelmäßig auf dem IIS-Talents-Blog über ihre persönlichen Eindrücke, die sie während des Programms sammeln konnten.

Jobmessen wie die ConPract bieten eine hervorragende Möglichkeit, Kontakte zu knüpfen und dadurch ggf. weitere Praxiserfahrungen zu sammeln - und mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen, bevor das eigentliche Bewerbungsgespräch ansteht.