Mit dem WiWi-Forum startete die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften im Oktober 2021 eine neue Veranstaltungsreihe, in der wechselnde Themen durch ausgewiesene Persönlichkeiten vorgestellt und im Anschluss mit allen Teilnehmenden diskutiert werden. Digitalisierung und Nachhaltigkeit sind sowohl Treiber als auch (mögliche) Ergebnisse der aktuellen globalen Transformation - und stehen im Mittelpunkt des Vortragszyklus.

 

     https://www.wiwi.uni-due.de/https://www.wiwi.uni-due.de/typo3/image/process?token=6654f27c5a9ee279e402402878b5570b750d1730&id=257683                                                      


Das WiWi-Forum richtet sich an ein wissenschaftlich interessiertes Publikum und findet seit Oktober 2021 regelmäßig mehrmals im Jahr entweder in Präsenz im Glaspavillon (R12 S00 H12) am Campus Essen der Universität Duisburg-Essen und/oder via Zoom-Übertragung statt.

Eine Übersicht über die bisherigen Veranstaltungen finden Sie hier.

 

Das für den 31.01.2024 geplante WiWi-Forum muss leider kurzfristig abgesagt werden.


Sobald ein neuer Termin feststeht, wird dieser hier bekanntgegeben.

 

 

Referent:

Prof. Dr. Ronald Bachmann
 

Ronald Bachmann ist Leiter des Kompetenzbereichs „Arbeitsmärkte, Bildung, Bevölkerung“ am RWI und außerplanmäßiger Professor für Arbeitsmarktökonomik am Düsseldorf Institute for Competition Economics der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. 

Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich der empirischen Arbeitsmarktökonomik, vor allem in der Analyse der Auswirkungen des technologischen Wandels und der ökologischen Transformation auf den Arbeitsmarkt, der Evaluation von Arbeitsmarktmaßnahmen und -institutionen sowie der Untersuchung von Arbeitsmarktdynamiken.

 

© RWI