Mon, 26. Jul. 2021

Gero Strobel für den Most Innovative Paper Award auf der ECIS 2021 nominiert

© UDE

Gero Strobel wurde bei der diesjährigen European Conference of Information Systems (ECIS) mit seinem Beitrag „HONEY, I SHRUNK THE INTERNET OF THINGS: AN INTERNET OF NANO-THINGS TAXONOMY” für den Claudio Ciborra Award for Most Innovative Paper nominiert.

Die ECIS zählt zu den weltweit renommiertesten Konferenzen auf dem Gebiet der Informationssysteme und findet seit 1993 jährlich unter einem wechselnden Leitmotiv statt. In diesem Jahr stand die ECIS 2021 unter dem Motto "Human Values Crisis in a Digitizing World" und fand im Rahmen der „AIS Virtual Conference Series“ online statt.

Weitere Informationen zur ECIS finden Sie unter https://ecis2021.com/