Überblick über die Lehrinhalte und Qualifikationsziele der Module und Veranstaltungen

Diese Seite zeigt alle Module, die sich aktuell im System befinden. Für jedes Modul werden Lehrinhalte und Lernziele ausgegeben. Bitte suchen Sie mit der Suchfunktion ihres Browsers (Strg + F) nach den Namen des Moduls bzw. der Veranstaltung im Modul zu der Sie Informationen benötigen und klicken Sie dann auf den Link zum Modul. Die darauffolgende Seite enthält alle Informationen zu den Inhalten einer Veranstaltungen die Sie für eine Anerkennung benötigen sollten. Sollte die Institution weitere Informationen benötigen, nutzen Sie bitte zusätzlichen die Seiten der einzelnen Lehrstühle und dort den Bereich „Studium“.

Modul (6 Credits)

Mathematische Algorithmen der Informatik

Name im Diploma Supplement
Mathematical Alghoritmus in Computer Science
Verantwortlich
Voraus­setzungen
Siehe Prüfungsordnung.
Workload
180 Stunden studentischer Workload gesamt, davon:
  • Präsenzzeit: 60 Stunden
  • Vorbereitung, Nachbereitung: 90 Stunden
  • Prüfungsvorbereitung: 30 Stunden
Dauer
Das Modul erstreckt sich über 1 Semester.
Qualifikations­ziele

Die Studierenden

  • besitzen fachliche Kompetenzen in grundlegenden mathematischen Themen und ihrer Umsetzung in programmierte Algorithmen
  • sind in der Lage, diese Themen zu erläutern und die Eigenschaften von zugehörigen Algorithmen und deren praktische Einsatzmöglichkeiten zu beurteilen
  • können geeignete mathematische Methoden auswählen, zugehörige Algorithmen entwickeln und implementieren
  • können diese Algorithmen praktisch erproben und die erzielten Ergebnisse interpretieren
Prüfungs­modalitäten

Zum Modul erfolgt eine modulbezogene Prüfung in der Gestalt einer mündlichen Prüfung (in der Regel: 20-40 Minuten).

Verwendung in Studiengängen
  • LA-Info-GyGe-Ma-2014Wahlpflichtbereich Informatik 1.-3. FS, Pflicht
  • Mathe-Ma-2013Anwendungsfach "Informatik"weitere Informatik-Module1.-2. FS, Pflicht
  • SNE-Ma-2016Wahlpflichtbereich1.-3. FS, Pflicht
  • TechMathe-Ma-2013Anwendungsfach "Informatik"weitere Informatik-Module1.-2. FS, Pflicht
  • WiInf-Ma-2010WahlpflichtbereichWahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWLWahlpflichtmodule der Informatik1.-3. FS, Pflicht
Bestandteile
Name im Diploma Supplement
Mathematical Algorithmus in Computer Science
Anbieter
Lehrperson
SWS
4
Sprache
deutsch
Turnus
Sommersemester
maximale Hörerschaft
20
empfohlenes Vorwissen

Es werden Kenntnisse in Linearer Algebra erwartet, wie sie in der Regel in einem Informatik-Bachelorstudium vermittelt werden.

Abstract

In diesem Kurs werden verschiedene für Informatiker relevante mathematische Modelle aus der modernen Mathematik behandelt und geübt.

Qualifikationsziele

Die Studierenden

  • überblicken die Hauptideen der modernen Mathematik
  • beherrschen deren praktische Anwendung in der Informatik
Lehrinhalte
  • Elemente der Zahlentheorie
    • Lineare diophantische Gleichung
    • Der Euklidische Algorithmus
    • Lineare Kongruenz
    • Primzahlen
  • Elemente der Gruppen Theorie und RSA-Verfahren
  • Ringe und Körper, Körpererweiterung
Literaturangaben
  • S. Bosch: Algebra; Springer Verlag
  • H. Lüneburg: Gruppen, Ringe, Körper; R. Oldenbourg Verlag
  • K.-U. Witt: Algebraische und zahlentheoretische Grundlagen für die Informatik; Springer Vieweg Verlag
  • G. A. Jones and J. M. Jones: Elementary Number Theory; Springer Verlag
Hörerschaft
  • LA-Info-GyGe-Ma-2014Wahlpflichtbereich Informatik Modul "Mathematische Algorithmen der Informatik"1.-3. FS, Pflicht
  • Mathe-Ma-2013Anwendungsfach "Informatik"weitere Informatik-ModuleModul "Mathematische Algorithmen der Informatik"1.-2. FS, Pflicht
  • SNE-Ma-2016WahlpflichtbereichModul "Mathematische Algorithmen der Informatik"1.-3. FS, Pflicht
  • TechMathe-Ma-2013Anwendungsfach "Informatik"weitere Informatik-ModuleModul "Mathematische Algorithmen der Informatik"1.-2. FS, Pflicht
  • WiInf-Ma-2010WahlpflichtbereichWahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWLWahlpflichtmodule der InformatikModul "Mathematische Algorithmen der Informatik"1.-3. FS, Pflicht
Vorlesung mit integrierter Übung: Mathematische Algorithmen der Informatik (WIWI‑C0590)
Modul: Mathematische Algorithmen der Informatik (WIWI‑M0409)

Aus Gründen der Performance und Übersichtlichkeit wird an dieser Stelle auf die Titel und vollständigen Namen der Dozenten verzichtet und es werden nur die Nachnamen ausgegeben. Die unterschiedlichen Titel der zugehörigen Dozenten  sind den Bereitstellern und Nutzern dieser Listen bekannt und bewusst.