Vorlesung

Lineare Algebra für Informatiker und Wirtschaftsinformatiker

Name im Diploma SupplementLinear Algebra for Computer Science and Business Informatics
Anbieter Dipl.-Math. Alexander Lewintan (www.icb.uni-due.de)
LehrpersonDipl. Math. Alexander Lewintan
SWS4Sprachedeutsch
TurnusWintersemestermaximale Hörerschaftunbeschränkt

empfohlenes Vorwissen

Mathematische Grundausbildung auf Schulniveau (Gymnasiale Oberstufe). Es wird dringend die Teilnahme an einem „Mathematischen Vorkurs“ empfohlen. Der Mathematische Vorkurs dient als Einstieg in die Hochschulmathematik und zum Auffrischen und Wiederholen der Schulmathematik.

Lehrinhalte

  • Aussagen- und Prädiktenlogik
  • Mengen, Korrespondenzen, Relationen, Abbildungen
  • Gruppen, Ringe, Körper
  • Polynome
  • lineare Abbildungen, Matritzen
  • lineare Gleichungssysteme
  • Determinanten
  • Eigenwerte und Eigenvektoren

Literaturangaben

  • L. Papula: Mathematik für Ingenieure; Band 1 und 2, Vieweg Verlag (dies ist die primäre Referenz)
  • G. Fischer: Lineare Algebra; Vieweg Verlag
  • K. Endl: Analytische Geometrie und lineare Algebra; VDI Verlag
  • W. Gawronski: Grundlagen der Linearen Algebra; AULA-Verlag
  • S. Bosch: Lineare Algebra; Springer Verlag

Hörerschaft

  • AI-SE Bachelor 2017>Kernstudium >Pflichtbereich I: Mathematische Grundlagen >Modul "Lineare Algebra für Informatiker und Wirtschaftsinformatiker"1.-2. Fachsemester, Pflicht
  • WiInf Bachelor 2010-V2013>Kernstudium >Pflichtbereich I: Mathematische Grundlagen >Modul "Lineare Algebra für Informatiker und Wirtschaftsinformatiker"1.-2. Fachsemester, Pflicht
WIWI‑C0576 - Vorlesung: Lineare Algebra für Informatiker und Wirtschaftsinformatiker