Vorlesung mit integrierter Übung

Instrumente des Handelsmarketings

Name im Diploma SupplementInstruments of Retail Marketing
Anbieter Lehrstuhl für Marketing und Handel (http://www.marketing.wiwi.uni-due.de/)
LehrpersonProf. Dr. Hendrik Schröder
SWS4Sprachedeutsch
Turnusjedes dritte Semestermaximale Hörerschaftunbeschränkt

empfohlenes Vorwissen

Eine Einführungsveranstaltung zum Absatzmarketing.

Lehrinhalte

  • Standortpolitik
  • Sortimentspolitik
  • Preispolitik
  • Politik der Werbung außerhalb und am Point of Purchase
  • Politik der Verkaufsraumgestaltung und der Warenplatzierung
  • Handelsmarkenpolitik

Literaturangaben

  • Barth, K.; Hartmann, M.; Schröder H., Betriebswirtschaftslehre des Handels, 6. Aufl., Wiesbaden 2007
  • Berekoven, L., Erfolgreiches Einzelhandelsmarketing, Grundlagen und Entscheidungshilfen, 2. Aufl., München 1995
  • Müller-Hagedorn, L., Handelsmarketing, 4. Aufl., Stuttgart, Berlin, Köln 2005
  • Schröder, H.,  Handelsmarketing – Methoden und Instrumente im Einzelhandel, München 2002
  • Schröder, H., Multichannel-Retailing, Berlin, Heidelberg 2005

Hörerschaft

  • BWL-Ba-2006-V2013 > Vertiefungsstudium > Wahlpflichtbereich > Vertiefungsbereich Betriebswirtschaftslehre > (4.-6. Fachsemester, Wahlpflicht) Modul "Instrumente des Handelsmarketings "
  • LA-gbF-kbF-BK-Ba-2011-V2013 > Bachelorprüfung in der kleinen beruflichen Fachrichtung > Produktion, Logistik, Absatz > Wahlpflichtbereich Kleine berufliche Fachrichtung "Produktion, Logistik, Absatz" > (4.-6. Fachsemester, Wahlpflicht) Modul "Instrumente des Handelsmarketings "
  • VWL-Ba-2013 > Vertiefungsstudium > Wahlpflichtbereich > Bereich BWL, Recht, Wirtschaftsinformatik, Informatik > Vertiefungsbereich Betriebswirtschaftslehre > (4.-6. Fachsemester, Wahlpflicht) Modul "Instrumente des Handelsmarketings "
WIWI‑C0082 - Vorlesung mit integrierter Übung: Instrumente des Handelsmarketings