Vorlesung mit integrierter Übung

Induktive Statistik

Name im Diploma SupplementStatistical Inference
Anbieter Fachgebiet Statistik (http://www.stat.wiwi.uni-due.de/)
Lehrstuhl für Ökonometrie (http://www.oek.wiwi.uni-due.de/)
LehrpersonProf. Dr. Andreas Behr
Prof. Dr. Christoph Hanck
SWS4Sprachedeutsch
TurnusSommersemestermaximale Hörerschaftunbeschränkt

empfohlenes Vorwissen

Kenntnisse aus dem Bereich der Deskriptiven Statistik

Lehrinhalte

  • Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung
  • Eindimensionale Zufallsvariablen
  • Zweidimensionale Zufallsvariablen
  • Konvergenz von Folgen von Zufallsvariablen und von Verteilungsfunktionen
  • Grundzüge der Stichprobentheorie
  • Statistische Schätzverfahren
  • Statistische Testverfahren

Literaturangaben

  • Assenmacher, W. (2009). Induktive Statistik (2. Aufl.). Berlin [u.a.]: Springer.
  • Bamberg, M. G.; Baur, F.; Krapp, M. (2011). Statistik (16. Aufl.). München: Oldenbourg.
  • Behr, A.; Pötter. U. (2011). Einführung in die Statistik mit R (2. Aufl.). München: Vahlen.
  • Fahrmeir, L. (2011). Statistik : der Weg zur Datenanalyse (7. Aufl.). Berlin [u.a.]: Springer.
  • Mosler, K.; Schmid, F. (2011). Wahrscheinlichkeitsrechnung und schließende Statistik (4. Aufl.). Heidelberg [u.a.]: Springer.
  • Rohwer, G.; Pötter, U. (2001). Grundzüge der sozialwissenschaftlichen Statistik. Weinheim [u.a.]: Juventa-Verl.
  • Rohwer, G.; Pötter, U. (2002). Wahrscheinlichkeit : Begriff und Rhetorik in der Sozialforschung. Weinheim [u.a.]: Juventa-Verl.

didaktisches Konzept

Der Vorlesungsstoff wird durch Übungsaufgaben und Tutorien unterstützt. Um eigenständiges Arbeiten zu motivieren, wird eine Vielzahl von Arbeitsblättern bzw. Onlineaufgaben bereitgestellt, deren thematische Breite das weite Einsatzspektrum der behandelten Methoden zeigt.

Hörerschaft

  • BWL Bachelor 2006-V2013>Kernstudium >Wahlpflichtbereich Rechtswissenschaft / Statistik / Wirtschaftsinformatik >Modul "Induktive Statistik"2. Fachsemester, Pflicht
  • BWL Bachelor 2006-V2013>Vertiefungsstudium >Wahlpflichtbereich >Bereich Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Informatik >Vertiefungsbereich Volkswirtschaftslehre >Modul "Induktive Statistik"4.-6. Fachsemester, Pflicht
  • LA gbF/kbF BK Bachelor 2011-V2013>Bachelorprüfung in der kleinen beruflichen Fachrichtung >Finanz- und Rechnungswesen, Steuern >Wahlpflichtbereich Kleine berufliche Fachrichtung "Finanz- und Rechnungswesen, Steuern" >Modul "Induktive Statistik"4.-6. Fachsemester, Pflicht
  • LA gbF/kbF BK Bachelor 2011-V2013>Bachelorprüfung in der kleinen beruflichen Fachrichtung >Produktion, Logistik, Absatz >Wahlpflichtbereich Kleine berufliche Fachrichtung "Produktion, Logistik, Absatz" >Modul "Induktive Statistik"4.-6. Fachsemester, Pflicht
  • LA gbF/kbF BK Bachelor 2011-V2013>Bachelorprüfung in der kleinen beruflichen Fachrichtung >Sektorales Management >Wahlpflichtbereich Kleine berufliche Fachrichtung "Sektorales Management" >Modul "Induktive Statistik"4.-6. Fachsemester, Pflicht
  • LA gbF/kbF BK Master 2014>Masterprüfung in der großen beruflichen Fachrichtung >Fächerübergreifendes Begleitmodul zur Masterarbeit >Modul "Fächerübergreifendes Begleitmodul zur Masterarbeit (MA-Arbeit in den BiWi)"4. Fachsemester, Pflicht
  • LA gbF/kbF BK Master 2014>Masterprüfung in der großen beruflichen Fachrichtung >Wahlpflichtbereich BWL, VWL, Recht, Statistik > Bereich Statistik >Modul "Induktive Statistik"1.-3. Fachsemester, Pflicht
  • VWL Bachelor 2013>Kernstudium >Pflichtbereich statistische und mathematische Grundlagen >Modul "Induktive Statistik"2. Fachsemester, Pflicht
  • WiInf Bachelor 2010-V2013>Kernstudium >Pflichtbereich I: Mathematische Grundlagen >Modul "Induktive Statistik"1.-4. Fachsemester, Pflicht
WIWI‑C0460 - Vorlesung mit integrierter Übung: Induktive Statistik