Übung

Zeitreihenanalyse

Name im Diploma SupplementTime Series Analysis
Anbieter Lehrstuhl für Ökonometrie (http://www.oek.wiwi.uni-due.de/)
LehrpersonProf. Dr. Christoph Hanck
Dr. Yannick Hoga
Dr. Till Massing
SWS2Sprachedeutsch
TurnusSommersemestermaximale Hörerschaftunbeschränkt

empfohlenes Vorwissen

Kenntnisse grundlegender ökonometrischer Methoden wie etwa in dem Modul "Einführung in die Ökonometrie" vermittelt sowie gute Kenntnisse der mathematischen Statistik. Hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig, sind Kenntnisse einer formaleren Herangehensweise an die Ökonometrie wie etwa in dem Modul "Methoden der Ökonometrie" vermittelt.

Abstract

Vermittlung der grundlegenden linearen Zeitreihenmodelle und ihre Quantifizierung anhand von Stichprobendaten.

Lehrinhalte

siehe Vorlesung

Literaturangaben

siehe Vorlesung

didaktisches Konzept

Präsentation der verschiedenen Zeitreihenmodelle, Darstellung ihrer Schätzung, Bearbeitung von Übungsaufgaben

Hörerschaft

  • BWL EaF Master 2015>Pflichtbereich >Modul "Zeitreihenanalyse"1.-2. Fachsemester, Pflicht
  • GOEMIK Master 2016>Wahlpflichtbereich >Bereich Volkswirtschaftslehre >Modul "Zeitreihenanalyse"1.-3. Fachsemester, Pflicht
  • MuU Master 2013>Wahlpflichtbereich I >Wahlpflichtbereich I A.: Methodologie und allgemeine Theorien zur Untersuchung von Märkten und Unternehmen >Modul "Zeitreihenanalyse"1.-2. Fachsemester, Pflicht
  • VWL Master 2009-V2013>Pflichtbereich >Modul "Zeitreihenanalyse"1.-2. Fachsemester, Pflicht
  • WiInf Master 2010>Wahlpflichtbereich >Wahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWL >Wahlpflichtmodule der Volkswirtschaftslehre >Modul "Zeitreihenanalyse"1.-3. Fachsemester, Pflicht
WIWI‑C0679 - Übung: Zeitreihenanalyse