Übung

Dynamische Makroökonomik

Name im Diploma SupplementDynamic Macroeconomics
Anbieter Lehrstuhl für VWL, insb. Internationale Wirtschaftsbeziehungen (http://www.iwb.wiwi.uni-due.de)
Lehrstuhl für VWL, insb. Makroökonomik (http://www.makro.wiwi.uni-due.de/)
LehrpersonProf. Dr. Volker Clausen
N.N.
SWS2Sprachedeutsch
TurnusSommersemestermaximale Hörerschaftunbeschränkt

empfohlenes Vorwissen

siehe Vorlesung

Lehrinhalte

Wiederholung, Diskussion und Anwendung der Vorlesungsinhalte. Abbildung der in der Vorlesung behandelten Modelle in EViews, Matlab und R. Simulation der Effekte verschiedener makroökonomischer Schocks im Rahmen verschiedener Varianten von Vektorautoregressiven Prozessen (VARs). Diskussion der Ergebnisse anhand der Auswertung von "Impulse-Response" Funktionen und Ableitung wirtschaftspolitischer Implikationen.

Literaturangaben

siehe Vorlesung

didaktisches Konzept

Die Übungen dienen der selbstständigen Erarbeitung und Vertiefung des gelernten Inhalts. Die Übung wird durch eine Online-Präsenz mit Probeklausuren und ein Forum zum Austausch ergänzt. Die regelmäßige Teilnahme an den und die Bearbeitung der Übungen bereiten die Studierenden kontinuierlich auf die Modulabschlussprüfung vor und dienen der nachhaltigen Verinnerlichung des Gelernten.

Hörerschaft

  • Mathe Master 2013>Anwendungsfach "Wirtschaftswissenschaften" >Schwerpunkt "VWL-M II" >Modul "Dynamische Makroökonomik"1.-4. Fachsemester, Pflicht
  • MuU Master 2013>Wahlpflichtbereich II >Wahlpflichtbereich II B.: Märkte und Unternehmen aus Marktperspektive >Modul "Dynamische Makroökonomik"1.-3. Fachsemester, Pflicht
  • VWL Master 2009-V2013>Pflichtbereich >Modul "Dynamische Makroökonomik"1.-2. Fachsemester, Pflicht
  • WiMathe Master 2013>VWL-M II >Modul "Dynamische Makroökonomik"1.-4. Fachsemester, Pflicht
WIWI‑C0658 - Übung: Dynamische Makroökonomik