Tutorentätigkeit

Peer-Mentoring

Name im Diploma SupplementPeer Mentoring
Anbieter Fakultät für Wirtschaftswissenschaften (www.wiwi.uni-due.de)
LehrpersonDr. Thorsten Kimmeskamp
SWS2Sprachedeutsch
Turnusunregelmäßigmaximale Hörerschaftunbeschränkt

Erläuterung zum unregelmäßigen Turnus

Die Tätigkeiten im Rahmen des Peer-Mentorings zu verschiedenen Beratungsangeboten werden nur nach Bedarf ausgeschrieben

empfohlenes Vorwissen

Interesse an und Grundkenntnisse in den jeweiligen Problemfeldern

Qualifikationsziele

Die Studierenden

  • sind in der Lage, eigenständig Studierende in besonderen Situationen oder Lebenslagen und/oder bei besonderen Problemen und Fragen zu ihrem Studium zu beraten
  • erwerben Sozial-, Selbst-, Gender- und/oder Diversitykompetenzen

Lehrinhalte

  • Beratung der Studierenden in besonderen Situationen oder Lebenslagen
  • Analyse der individuellen Problemstellung
  • Beratung und Orientierung zu Ansprechpartner/innen an der Hochschule
  • Hilfe bei der individuellen Studienplangestaltung
  • Erstellung eines individuellen Leitfadens zur Problemlösung

Literaturangaben

je nach Beratungstätigkeit Broschüren der Hochschule einschließlich Fakultät für Wirtschaftswissenschaften zum jeweiligen Tätigkeitsbereich

Prüfungsmodalitäten

Studierende, die am Erwerb eines Leistungsscheins als Peer-Mentorin oder Peer-Mentor interessiert sind, bewerben sich auf die entsprechenden Ausschreibungen bei der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften. Eine Auswahl erfolgt nach fachlichen und persönlichen Fähigkeiten. Es werden 3 CP (unbenotet) für die Beratung von Studierenden zu vereinbarten Themenbereichen während eines Semesters vergeben. Maximal zwei aufeinanderfolgende Peer-Mentorings können auf diese Art angerechnet werden. Bitte beachten Sie ergänzend die Angaben Ihrer Prüfungsordnung.

Hörerschaft

  • AI-SE Bachelor 2017>Kernstudium >Schlüsselqualifikationen >Modul "Schlüsselqualifikationen (Bachelor AI-SE)"2.-3. Fachsemester, Pflicht
  • BWL Bachelor 2006-V2013>Vertiefungsstudium >Ergänzungsbereich >Schlüsselqualifikationen >Modul "Schlüsselqualifikationen (Bachelor BWL)"4.-5. Fachsemester, Pflicht
  • VWL Bachelor 2013>Vertiefungsstudium >Ergänzungsbereich >Modul "Schlüsselqualifikationen (Bachelor VWL)"4.-6. Fachsemester, Pflicht
WIWI‑C1007 - Tutorentätigkeit: Peer-Mentoring