Do, 22. Nov. 2012   Nienhaus, Jens

Dr. Christoph Stöckmann und Jana Linstaedt gewinnen FGF Best Entrepreneurship Research Newcomer Award 2012

Am 8. November 2012 wurden Dr. Christoph Stöckmann und Jana Linstaedt vom Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship auf dem G-Forum in Potsdam vom Förderkreis Gründungs-Forschung e.V. (der führenden wissenschaftlichen Vereinigung für Unternehmensgründung und Entrepreneurship im deutschsprachigen Raum) für ihre in Zusammenarbeit mit Herrn Prof. Dr. Tobias Kollmann erstellte Forschungsarbeit „A team is only as strong as its weakest link: A multilayered examination of entrepreneurial team composition“ mit dem von der Wissenschaftsförderung der Sparkassen-Finanzgruppe e.V. geförderten „FGF Best Entrepreneurship Research Newcomer Award 2012“ ausgezeichnet. Der Preis richtet sich an Juniorprofessoren, Habilitanden und Doktoranden in den DACH-Staaten und ist mit EUR 1000,- dotiert. In ihrer Studie leisteten die Autoren einen Beitrag zum Verständnis der Teamcharakteristika-Teamperformance-Beziehung in entrepreneurialen Teams, in dem sie die in der Regel systemische Herangehensweise an das Team als Forschungsobjekt um eine explizite Adressierung des Individuums im Teamkontext erweiterten. Ihr Ansatz zur Analyse von Persönlichkeit im Teamkontext zeigte sich im Vergleich zu traditionellen Ansätzen überlegen. Weitere Informationen zum Award:
FGF Best Entrepreneurship Research Newcomer Award 2012