Informations about the modules

zurück

Module (10 Credits)

Bachelorarbeit (Bachelor LA WiWi BK)

Name in diploma supplement
Bachelor Thesis
Responsible
Admission criteria
See exam regulations.
Workload
300 hours of student workload, in detail:
  • Attendance: 15 hours
Duration
The module takes 1 semester(s).
Qualification Targets

Die Studierenden

  • sind in der Lage, innerhalb einer vorgegebenen Frist ein Problem aus den Bereichen der Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre, des Wirtschaftsrechts oder der Wirtschaftsdidaktik selbständig nach grundlegenden wissenschaftlichen Methoden zielgerichtet zu bearbeiten
  • sind befähigt zu selbstständiger Literaturrecherche und Eingrenzung eines Themas
  • wenden fachwissenschaftliche und ggf. fachdidaktische Kenntnisse und domänenspezifischen Methoden wissenschaftlichen Arbeitens auf die ausgewählte Frage- bzw. Problemstellung an
  • arbeiten Lösungsansätze für die zugrunde liegende Frage- bzw. Problemstellung aus
  • verfügen über fachliche und ggf. fachdidaktische Urteils- und Handlungskompetenzen als wissenschaftliche Grundlage professionellen Handelns im Beruf

davon Schlüsselqualifikationen:

  • Zeitmanagement, Organisationsfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Lesekompetenz, Techniken wissenschaftlichen Arbeitens
Relevance

Weiterentwicklung der bereits grundgelegten, fachlichen und fachdidaktischen Urteils- und Handlungskompetenzen als wissenschaftliche Grundlage professionellen Handelns im Beruf.

Module Exam

Bachelor-Arbeit (8 Credits): Verfassen einer wissenschaftlichen Arbeit im Umfang von maximal 25 Seiten innerhalb einer Frist von 8 Wochen. Nähere Modalitäten sind in der Prüfungsordnung geregelt.

Zusätzlich: Teilnahme an der Veranstaltung 'Wissenschaftliches Arbeiten in den Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftsdidaktik' (2 Credits).

Usage in different degree programs
  • LA-WiWi-BK-Ba-2011-V2013Bachelorarbeit6th Sem, Compulsory
Elements
Name in diploma supplement
Organisational Unit
Lecturers
SPW
1
Language
German
Cycle
summer semester
Participants at most
no limit
Preliminary knowledge

keines

Qualification Targets

Die Studierenden

  • kennen und beachten die formalen und inhaltlichen Anforderungen an wissenschaftliche Arbeiten
  • gliedern wissenschaftliche Hausarbeiten zweckmäßig und stringent
  • verwenden Zitate zielführend und beachten dabei die wissenschaftlichen Standards und Regeln
  • kennen die Bedeutung der wissenschaftlichen Redlichkeit, beachten das Urheberrecht und kennen die möglichen Rechtsfolgen von Verstößen dagegen
  • formulieren zu ausgewählten Frage- und Problemstellungen ihr Erkenntnisinteresse
  • entwickeln zu selbst gewählten Frage- und Problemstellungen überprüfbare Hypothesen
  • erstellen einen schlüssigen Zeit- und Arbeitsplan zur Anfertigung einer Abschlussarbeit
Contents
  • Allgemeine Grundsätze für die Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten
  • Bestandteile und Aufbau einer wissenschaftlichen Arbeit
  • Formale und inhaltliche Gestaltung der Arbeit
  • Recherche und Verarbeitung von Fachliteratur, Arbeit mit Nachschlagewerken
  • Wissenschaftliche Standards und Regeln für Zitate
  • Kriterien zur Beurteilung wissenschaftlicher Hausarbeiten
  • Sprachanalytische und wissenschaftstheoretische Grundlagen
  • Notwendigkeit und Formen der Begriffsdefinition
  • Planung und Verfassen von wissenschaftlichen Texten
  • Identifizierung wissenschaftlicher Problemstellungen und Strukturierung komplexer Sachverhalte
Literature
  • Bänsch, A. (2003): Wissenschaftliches Arbeiten – Seminar- und Diplomarbeiten, 8. Aufl., München, Wien
  • Brink, A. (2004): Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten. Ein prozessorientierter Leitfaden zur Erstellung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten in acht Lerneinheiten, München, Wien
  • Disterer, G. (2003): Studienarbeiten schreiben. Diplom-, Seminar- und Hausarbeiten in den Wirtschaftswissenschaften, 2. Aufl., Berlin, Heidelberg
  • Ebster, C.; Stalzer, L. (2008): Wissenschaftliches Arbeiten für Wirtschafts- und Sozialwissenschaftler, 3. Aufl., Wien

Ein Leitfaden zur Anfertigung wissenschaftlicher Arbeiten sowie weitere Literaturhinweise werden semesteraktuell zu Beginn der Veranstaltung zur Verfügung gestellt.

Exam

keine

Participants
  • LA-gbF-kbF-BK-Ba-2011-V2013Bachelorarbeit in der großen oder kleinen beruflichen FachrichtungModul "Bachelorarbeit (Bachelor LA gbF/kbF BK)"6th Sem, Compulsory
  • LA-WiWi-BK-Ba-2011-V2013BachelorarbeitModul "Bachelorarbeit (Bachelor LA WiWi BK)"6th Sem, Compulsory
Exercise: Wissenschaftliches Arbeiten in den Wirtschaftswissenschaften und der Wirtschaftsdidaktik (WIWI‑C0003)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Didaktik der Wirtschaftslehre (WIWI‑F0016)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Arbeit, Personal und Organisation (WIWI‑F0013)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Energiewirtschaft (WIWI‑F0007)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Finanzierung (WIWI‑F0009)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Internationale Rechnungslegung (WIWI‑F0010)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Marketing und Handel (WIWI‑F0011)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Unternehmensbesteuerung (WIWI‑F0015)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Wirtschaftsprivat- und Arbeitsrecht (WIWI‑F0017)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Finanzwissenschaften (WIWI‑F0032)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Internationale Wirtschaftsbeziehungen (WIWI‑F0034)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Makroökonomik (WIWI‑F0035)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Mikroökonomik (WIWI‑F0036)
Organisational Unit
Examiner
Language
German/English
Description

Informationen zu den Voraussetzungen und zur Bewerbung finden Sie auf der Homepage des Lehrstuhls.

Final Exam: Quantitative Wirtschaftspolitik (WIWI‑F0038)
Module: Bachelorarbeit (Bachelor LA WiWi BK) (WIWI‑M0383)