Überblick über die Lehrinhalte und Qualifikationsziele der Module und Veranstaltungen

Diese Seite zeigt alle Module, die sich aktuell im System befinden. Für jedes Modul werden Lehrinhalte und Lernziele ausgegeben. Bitte suchen Sie mit der Suchfunktion ihres Browsers (Strg + F) nach den Namen des Moduls bzw. der Veranstaltung im Modul zu der Sie Informationen benötigen und klicken Sie dann auf den Link zum Modul. Die darauffolgende Seite enthält alle Informationen zu den Inhalten einer Veranstaltungen die Sie für eine Anerkennung benötigen sollten. Sollte die Institution weitere Informationen benötigen, nutzen Sie bitte zusätzlichen die Seiten der einzelnen Lehrstühle und dort den Bereich „Studium“.

Modul (6 Credits)

Econometrics of Electricity Markets

Name im Diploma Supplement
Econometrics of Electricity Markets
Verantwortlich
Voraus­setzungen
Siehe Prüfungsordnung.
Workload
180 Stunden studentischer Workload gesamt, davon:
  • Präsenzzeit: 60 Stunden
  • Vorbereitung, Nachbereitung: 80 Stunden
  • Prüfungsvorbereitung: 40 Stunden
Dauer
Das Modul erstreckt sich über 1 Semester.
Qualifikations­ziele

The students

  • have an advanced understanding of electricity markets
  • understand regression based modeling methods for electricity prices
  • can apply estimation and forecasting algorithms to real data using the statistical Software R
  • able to interpret and to visualize the results
Prüfungs­modalitäten

Equally weighted average of a group R-project and a presentation (usually about 20 minutes).

Verwendung in Studiengängen
  • BWL-EaF-Ma-2015Wahlpflichtbereich1.-3. FS, Pflicht
  • ECMX-Ma-2019WahlpflichtbereichBereich Applied Econometrics1.-3. FS, Pflicht
  • MuU-Ma-2013Wahlpflichtbereich IWahlpflichtbereich I A.: Methodologie und allgemeine Theorien zur Untersuchung von Märkten und Unternehmen1.-2. FS, Pflicht
  • VWL-Ma-2009-V2013Wahlpflichtbereich I1.-3. FS, Pflicht
Bestandteile
Name im Diploma Supplement
Econometrics of Electricity Markets
Anbieter
Lehrperson
SWS
2
Sprache
englisch
Turnus
unregelmäßig
maximale Hörerschaft
24
empfohlenes Vorwissen
  • Good knowledge of linear models.
  • R knowledge (esp. functions like lm)
  • Understanding of AR(p) processes is very helpful
Abstract

The objective of the lecture is to provide a basic understanding of electricity markets and regression based modeling methods for electricity prices. The aim of this course is to apply estimation and forecasting algorithms to real data using the statistical Software R, to interpret and to visualize the results.

Lehrinhalte
  1. Introduction to electricity markets
  2. Overview of different model approaches
  3. Regression based modeling methods for electricity prices
  4. Forcasting and evaluation techniques
  5. Advanced estimation and modeling approaches
Literaturangaben

The relevant material will be given during the course.

Suggested reading:

Weron, Rafał. "Electricity price forecasting: A review of the state-of-the-art with a look into the future." International Journal of Forecasting 30.4 (2014): 1030-1081.

didaktisches Konzept

Lecture. The studied modeling an forecasting methods are applied on real data using the statistical sofware R.

Hörerschaft
  • BWL-EaF-Ma-2015WahlpflichtbereichModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-3. FS, Pflicht
  • ECMX-Ma-2019WahlpflichtbereichBereich Applied EconometricsModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-3. FS, Pflicht
  • MuU-Ma-2013Wahlpflichtbereich IWahlpflichtbereich I A.: Methodologie und allgemeine Theorien zur Untersuchung von Märkten und UnternehmenModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-2. FS, Pflicht
  • VWL-Ma-2009-V2013Wahlpflichtbereich IModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-3. FS, Pflicht
Vorlesung: Econometrics of Electricity Markets (WIWI‑C1073)
Name im Diploma Supplement
Econometrics of Electricity Markets
Anbieter
Lehrperson
SWS
2
Sprache
englisch
Turnus
unregelmäßig
maximale Hörerschaft
24
empfohlenes Vorwissen

See Lecture

Lehrinhalte

See Lecture

Literaturangaben

See Lecture

didaktisches Konzept

Tutorials. The students apply the learned methods in a own real data project.

Hörerschaft
  • BWL-EaF-Ma-2015WahlpflichtbereichModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-3. FS, Pflicht
  • ECMX-Ma-2019WahlpflichtbereichBereich Applied EconometricsModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-3. FS, Pflicht
  • MuU-Ma-2013Wahlpflichtbereich IWahlpflichtbereich I A.: Methodologie und allgemeine Theorien zur Untersuchung von Märkten und UnternehmenModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-2. FS, Pflicht
  • VWL-Ma-2009-V2013Wahlpflichtbereich IModul "Econometrics of Electricity Markets"1.-3. FS, Pflicht
Übung: Econometrics of Electricity Markets (WIWI‑C1126)
Modul: Econometrics of Electricity Markets (WIWI‑M0788)

Aus Gründen der Performance und Übersichtlichkeit wird an dieser Stelle auf die Titel und vollständigen Namen der Dozenten verzichtet und es werden nur die Nachnamen ausgegeben. Die unterschiedlichen Titel der zugehörigen Dozenten  sind den Bereitstellern und Nutzern dieser Listen bekannt und bewusst.