Informationen zu den Modulen

zurück

Modul (6 Credits)

Wirkung und Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen

Name im Diploma Supplement
Impact of IT-Systems
Verantwortlich
Voraus­setzungen
Siehe Prüfungsordnung.
Workload
180 Stunden studentischer Workload gesamt, davon:
  • Präsenzzeit: 60 Stunden
  • Vorbereitung, Nachbereitung: 60 Stunden
  • Prüfungsvorbereitung: 60 Stunden
Dauer
Das Modul erstreckt sich über 1 Semester.
Qualifikations­ziele

Die Studierenden

  • sind in der Lage differenziert über unterschiedliche IT-Systeme zu diskutieren
  • verstehen die Auswirkungen von IT-Systemen
  • kennen Methoden zur Analyse der Wirkungen von IT-Systemen und können diese anwenden
  • verstehen die Entscheidungssituationen bei der Beurteilung der Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen 
  • beherrschen Methoden zur wirtschaftlichen Bewertung von IT-Systemen
  • können die erlernten Inhalte im Rahmen einer praktischen Fallstudie anwenden
Prüfungs­modalitäten

Zum Modul erfolgt eine modulbezogene Prüfung in der Gestalt einer Klausur (in der Regel 60-90 Minuten).

Verwendung in Studiengängen
  • WiInf-Ma-2010WahlpflichtbereichWahlpflichtbereich I: Wirtschaftsinformatik1.-3. FS, Pflicht
Bestandteile
Name im Diploma Supplement
Impact of IT-Systems
Anbieter
Lehrperson
SWS
2
Sprache
deutsch
Turnus
Sommersemester
maximale Hörerschaft
unbeschränkt
empfohlenes Vorwissen

keines

Lehrinhalte
  • Informationssysteme und ihre Systematisierungen
  • Die Wirkung von Informationssystemen auf unterschiedlichen Ebenen (Volkswirtschaft, Industriesektoren, Unternehmen, Mitarbeiter)
  • Das Produktivitätsparadoxon der Informationstechnologie
  • Methoden zur Analyse der Wirkung von IT-Systemen in Organisationen
  • Methoden zur Bewertung von IT-Systemen in unterschiedlichen Entscheidungssituationen
  • Fallstudien zur Demonstration unterschiedlicher situationsbezogener Wirkungsweisen
Literaturangaben
  • Brynjolfsson, E.; Yang, S.: Information Technology and Productivity. A Review of Literature. Advances in Computers, 43 (1996) 2, S. 179-214.
  • Brynjolfsson, E.; McAfee, A.: The second machine age : work, progress, and prosperity in a time of brilliant technologies. New York et al. 2014.
  • Petrovik, O.: Lean Management und informationstechnologische Potentialfaktoren. Wirtschaftsinformatik, 36 (12994) 6, S. 580-590.
  • Schumann, M.: Betriebliche Nutzeffekte und Strategiebeiträge der großintegrierten Informationsverarbeitung. Berlin et al. 1992.
  • Weitzendorf, T.: Der Mehrwert von Informationstechnologie. Eine empirische Studie der wesentlichen Einflussfaktoren auf den Unternehmenserfolg. Wiesbaden 2000.
Hörerschaft
  • WiInf-Ma-2010WahlpflichtbereichWahlpflichtbereich I: WirtschaftsinformatikModul "Wirkung und Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen "1.-3. FS, Pflicht
Vorlesung: Wirkung und Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen (WIWI‑C0990)
Name im Diploma Supplement
Impact of IT-Systems
Anbieter
Lehrperson
SWS
2
Sprache
deutsch
Turnus
Sommersemester
maximale Hörerschaft
unbeschränkt
empfohlenes Vorwissen

Siehe Vorlesung.

Lehrinhalte

Durch Übungsaufgaben werden die Vorlesungsinhalte vertieft und vereinzelt mittels Fallstudien mit einem praktischen Bezug versehen.

Literaturangaben

Siehe Vorlesung.

didaktisches Konzept

Übungsaufgaben, Gruppendiskussionen und Fallstudien

Hörerschaft
  • WiInf-Ma-2010WahlpflichtbereichWahlpflichtbereich I: WirtschaftsinformatikModul "Wirkung und Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen "1.-3. FS, Pflicht
Übung: Wirkung und Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen (WIWI‑C0991)
Modul: Wirkung und Wirtschaftlichkeit von IT-Systemen (WIWI‑M0753)