Informationen zu den Modulen

zurück

Modul (6 Credits)

Investition und Finanzierung

Name im Diploma Supplement
Investment and Financing
Verantwortlich
Voraus­setzungen
Siehe Prüfungsordnung.
Workload
180 Stunden studentischer Workload gesamt, davon:
  • Präsenzzeit: 60 Stunden
  • Vorbereitung, Nachbereitung: 75 Stunden
  • Prüfungsvorbereitung: 45 Stunden
Dauer
Das Modul erstreckt sich über 1 Semester.
Qualifikations­ziele

Die Studierenden

  • beherrschen grundlegende Kenntnisse der Investitions- und Finanzierungsrechnung
  • kennen Techniken und Formalismen der Finanzwirtschaft, die sich in der praktischen Anwendung bewährt haben
  • verfügen über die Kompetenz, formale Modelle zu entwickeln, in korrekter Notation zu spezifizieren und zugehörige Daten zu gewinnen
  • können die vermittelten Modellierungstechniken auf praktische Probleme übertragen und zugehörige Lösungsverfahren anwenden
  • sind in der Lage, Investitions- und Finanzierungsfragen sowohl auf wissenschaftlicher als auch auf praktischer Ebene zu betrachten und zu bewerten
  • erwerben auf Basis der Grundkenntnisse und erweitert durch das Literaturstudium die Fähigkeit, selbständig Lösungen unter Rückgriff auf bekannte oder alternative Modelle zu finden
  • diskutieren die Vorlesungsinhalte anhand ausgewählter Fallbeispiele, um sowohl theoretische Kenntnisse als auch anwendungsbezogene Fertigkeiten zu festigen
  • verfügen über fachliche Urteils- und Handlungskompetenzen als wissenschaftliche Grundlage professionellen Handelns im Beruf
Prüfungs­modalitäten

Zum Modul erfolgt eine modulbezogene Prüfung in der Gestalt einer Klausur (in der Regel 60-90 Minuten).

Verwendung in Studiengängen
  • AI-SEVertiefungsstudiumWahlpflichtbereich IIWahlpflichtmodule aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre5. FS, Wahlpflicht
  • BauIng1.-3. FS, Wahlpflicht
  • BWLKernstudiumPflichtbereich Betriebswirtschaftslehre3. FS, Pflicht
  • LA gbF/kbF BK BaBachelorprüfung in der kleinen beruflichen FachrichtungFinanz- und Rechnungswesen, SteuernPflichtbereich Kleine berufliche Fachrichtung "Finanz- und Rechnungswesen, Steuern"3. FS, Pflicht
  • LA gbF/kbF BK BaBachelorprüfung in der großen beruflichen FachrichtungWahlpflichtbereich Betriebswirtschaftslehre5. FS, Wahlpflicht
  • LA WiWi BKWahlpflichtbereich Betriebswirtschaftslehre5. FS, Wahlpflicht
  • VWLKernstudiumPflichtbereich Betriebswirtschaftslehre3. FS, Pflicht
  • WiInfKernstudiumPflichtbereich IV: BWL3.-4. FS, Pflicht
  • WiMatheVWL-Energie1.-6. FS, Wahlpflicht
  • WiMatheVWL-M II1.-6. FS, Wahlpflicht
Bestandteile
Name im Diploma Supplement
Investment and Financing
Anbieter
Lehrperson
SWS
2
Sprache
deutsch
Turnus
Wintersemester
maximale Hörerschaft
unbeschränkt
empfohlenes Vorwissen

Kenntnisse der grundlegenden Methodiken der Mathematik für Wirtschaftswissenschaften und des Rechnungswesens

Lehrinhalte
  • Management der Kapitalverwendung
  • Management der Kapitalbeschaffung
  • Neuere Entwicklungen zur Investitions- und Finanzierungstheorie
Literaturangaben
  • Brealey/Myers/Allen: Principles of Corporate Finance - Global Edition
  • Weitere Literatur wird in der Veranstaltung bekannt gegeben
Hörerschaft
Vorlesung: Investition und Finanzierung (WIWI‑C0059)
Name im Diploma Supplement
Investment and Financing
Anbieter
Lehrperson
SWS
2
Sprache
deutsch
Turnus
Wintersemester
maximale Hörerschaft
unbeschränkt
empfohlenes Vorwissen

Kenntnisse der grundlegenden Methodiken der Mathematik für Wirtschaftswissenschaften und des Rechnungswesens

Lehrinhalte
  • Management der Kapitalverwendung
  • Management der Kapitalbeschaffung
  • Neuere Entwicklungen zur Investitions- und Finanzierungstheorie
Literaturangaben

siehe Vorlesung

Hörerschaft
Übung: Investition und Finanzierung (WIWI‑C0058)
Modul: Investition und Finanzierung (WIWI‑M0228)