Informationen zu den Modulen

zurück

Modul (6 Credits)

Fachseminar Ökonometrie

Name im Diploma Supplement
Seminar Econometrics
Verantwortlich
Voraus­setzungen
Siehe Prüfungsordnung.
Workload
180 Stunden studentischer Workload gesamt, davon:
  • Präsenzzeit: 30 Stunden
  • Vorbereitung, Nachbereitung: 120 Stunden
  • Prüfungsvorbereitung: 30 Stunden
Dauer
Das Modul erstreckt sich über 1 Semester.
Qualifikations­ziele

Die Studierenden

  • sind befähigt, empirische Analysen nachzuvollziehen und führende theoretische Methoden anzuwenden und zu erläutern
  • erarbeiten und präsentieren die Ergebnisse mit Hilfe geeigneter Statistiksoftware
  • erlernen den Umgang mit wissenschaftlicher Literatur
  • verfassen eine erste eigene wissenschaftliche Arbeit
  • sammeln Erfahrungen im Geben von Präsentationen 
  • können fachspezifische eigene aber auch fremde Fragestellungen im Plenum diskutieren und gemeinsam lösen
Prüfungs­modalitäten

Zum Modul erfolgt eine modulbezogene Prüfung, die sich auf zwei Prüfungsformen erstreckt: Hausarbeit und Präsentation, die beide zu jeweils 50% in die Modulnote eingehen. Der Umfang der Hausarbeit beträgt minimal 15 und maximal 20 Seiten Haupttext (ohne Deckblatt, Verzeichnisse und evtl. Anhang). Die Präsentation umfasst minimal 15 und maximal 30 Minuten Vortragszeit. 

Verwendung in Studiengängen
  • BWL-Ba-2006-V2013VertiefungsstudiumWahlpflichtbereichVertiefungsbereich Zusatzseminar4.-6. FS, Pflicht
  • VWL-Ba-2013VertiefungsstudiumSeminarbereich4.-6. FS, Pflicht
Bestandteile
Name im Diploma Supplement
Seminar Econometrics
Anbieter
Lehrperson
SWS
2
Sprache
deutsch
Turnus
unregelmäßig
maximale Hörerschaft
unbeschränkt
empfohlenes Vorwissen

Computergestützte Methoden und/oder Einführung in die Ökonometrie (bzw. Kenntnisse aus dem Bereich der Regressionsanalyse und der Computergestützten Statistik und/oder Ökonometrie)

Abstract

Im Rahmen des Fachseminars Ökonometrie führen die Studierenden Analysen zu ausgewählte angewandten und theoretischen Fragestellungen durch. Sie stellen die verwendeten ökonometrischen Verfahren und empirischen Ergebnisse in einer Präsentation vor.

Lehrinhalte
  • Datenrecherche und -aufbereitung
  • Programmierung
  • Ökonometrische Verfahren
  • Anfertigung einer Präsentation
Literaturangaben

wird jeweils vor der Veranstaltung bekannt gegeben, typischerweise wissenschaftliche Aufsätze

didaktisches Konzept

Die Teilnehmer/-innen werden bei der Anfertigung der eigenen Seminararbeit und der Präsentation unterstützt.

Hörerschaft
  • BWL-Ba-2006-V2013VertiefungsstudiumWahlpflichtbereichVertiefungsbereich ZusatzseminarModul "Fachseminar Ökonometrie"4.-6. FS, Pflicht
  • VWL-Ba-2013VertiefungsstudiumSeminarbereichModul "Fachseminar Ökonometrie"4.-6. FS, Pflicht
Seminar: Fachseminar Ökonometrie (WIWI‑C0461)
Modul: Fachseminar Ökonometrie (WIWI‑M0732)