Weiterbildung

Willkommen auf den Webseiten zur Weiterbildung

Neben der grundständigen Lehre aus Bachelor- und Masterstudiengängen bietet die Fakultät für Wirtschaftswissenschaften zusätzlich zwei weiterbildende Masterstudiengänge an: den Studiengang „Digital Business Innovation and Transformation (DBIT)“ und den „Virtuellen Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)“.

Zugangsvoraussetzungen zu diesen Studiengängen sind ein erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss und eine entsprechende i.d.R. mindestens einjährige einschlägige Berufserfahrung erforderlich. Inhaltlich adressieren die beiden Studiengänge den Weiterbildungsbedarf von Fach- und Führungskräften zu Themen der IT und Digitalisierung.

Mit dem Studiengang „Digital Business Innovation and Transformation” werden die Teilnehmer explizit für die vielfältigen Herausforderungen der „digitalen Zukunft” vorbereitet. Ziel ist es das Phänomen der Digitalisierung umfassend zu verstehen und nachhaltig im Unternehmen gestalten zu können. Der Studiengang basiert aufgrund von aktuellen Forschungserkenntnissen auf einem Blended Learning-Ansatz, wo onlinebasierte Module mit Präsenzveranstaltungen, z.B. freitags und samstags, zur Wissensvermittlung kombiniert sind. Anschließende Blockveranstaltungen dienen zur Wissensvertiefung und praxisorientierten Anwendung.

Der Virtuelle Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) – der in Kooperation mit der Universität Bamberg angeboten wird – richtet sich als reiner Onlinestudiengang insbesondere an Studierende, für die eine sowohl zeitlich als auch örtlich größtmögliche Flexibilität im Weiterbildungsstudium entscheidend ist. Nach eigenen Interessen und Bedarfe lässt sich ein Curriculum individuell zusammenstellen.

Weiterführende Informationen (bspw. zu Inhalt, Kosten und Prüfungsordnung) zu den Weiterbildungsstudiengängen erhalten Sie auf den folgenden Seiten:

Digital Business Innovation and Transformation
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)