Willkommen auf den Webseiten des Studiengangs Master Medizinmanagement für Mediziner und Gesundheitswissenschaftler (M.A.)

Der Master Studiengang Medizinmanagement für Mediziner und Gesundheitswissenschaftler wird von der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften der Universität Duisburg-Essen, Campus Essen, angeboten.

Der forschungsorientierte Masterstudiengang Medizinmanagement ist aufgrund der starken sozial- und gesundheitspolitischen und rechtlichen Durchdringung des Gesundheitssystems aufbauend auf einer wirtschaftswissenschaftlichen Grundlage interdisziplinär ausgerichtet. Es sind Module in Medizinrecht, Ethik und Politikwissenschaft vorgesehen. Im Kernbereich von Medizinmanagement und Gesundheitsökonomie fokussiert der Studiengang auf die wissenschaftlichen Kontexte von Managementaufgaben im Bereich des Gesundheitssystems. Absolventen des Studiengangs sollen in unterschiedlichen Bereichen des Gesundheitswesens (Verbände, Behörden, Krankenkassen, Krankenhäuser, aber auch in innovativen Bereichen wie dem Netzmanagement der integrierten Versorgung) insbesondere an Schnittstellen zwischen Management und wissenschaftlicher Forschung einsetzbar sein. Der Studiengang richtet sich an Absolventen eines Medizinstudiums und Absolventen eines Bachelorstudiengangs in Gesundheitswissenschaften, Gesundheitswesen und ähnlichen Studiengängen. Für die Absolventen eines wirtschaftswissenschaftlichen Bachelor-Studiengangs bietet die Fakultät den Masterstudiengang Medizinmanagement für Wirtschaftswissenschaftler an. Der Masterstudiengang Medizinmanagement für Mediziner und Gesundheitswissenschaftler setzt auf die im ersten Studium erworbenen Vorkenntnisse auf und ist daher als „konsekutiv“ anzusehen.

Die bestandene Masterprüfung berechtigt zur Promotion.

Über den Studiengang

Der Masterstudiengang Medizinmanagement für Mediziner und Gesundheitswissenschaftler zielt auf eine interdisziplinäre Betrachtungsweise des Gesundheitswesens. Daher werden in diesem forschungsorientierten Studiengang neben den ökonomischen auch rechtliche, ethische und sozialwissenschaftliche Lehrveranstaltungen angeboten.

Ansprechpartner / Kontakt

Ansprechpartner am Lehrstuhl für Medizinmanagement ist Frau Anna Neumann.