Willkommen auf den Webseiten des Studiengangs Master "Lehramt Informatik GyGe"

Der Masterstudiengang Lehramt Informatik für Gymnasien und Gesamtschulen wird erstmals im Wintersemester 14/15 angeboten. Sie finden auf diesen Seiten die wesentlichen Informationen und Dokumente zum Studienaufbau, zu den zu absolvierenden Modulen und zu den jeweiligen Prüfungsmodalitäten.

Über den Studiengang

Die Aufnahme des Masterstudiums ist im Wintersemester als auch zum Sommersemester möglich. Die Studiendauer ist auf 4 Fachsemester ausgelegt, wobei im vierten Fachsemester die Anfertigung der Masterarbeit vorgesehen ist. Nach erfolgreichem Abschluss wird der akademische Grad „Master of Education“ (M. Ed.) verliehen. Dieser akademische Grad befähigt die Absolventen zur Aufnahme des Vorbereitungsdienstes für das Lehramt an Gymnasien und Gesamtschulen mit dem Ziel der Zweiten Staatsprüfung und der Übernahme in den Schuldienst. Masterabsolventen können auch eine Promotion anstreben und sich für wissenschaftliche Aufgaben in Forschung und Entwicklung qualifizieren.

Studieninhalte

Das Master-Studium umfasst 4 Semester bzw. dauert 2 Jahre.

Grundsätzliche Informationen zum Studienaufbau können Sie der Prüfungsordnung, dem Modulhandbuch sowie dem unten aufgeführtem Studienverlaufsplan entnehmen.

Das zweite Fachsemester ist prinzipiell als Praxissemester vorgesehen. Weitere Informationen dazu finden Sie in der Prüfungsordnung des Studiengangs und hier.

Studienverlaufsplan

Das Studium ist modular aufgebaut. Im Bereich der Fachwissenschaft Informatik müssen im Laufe des Studiums Module im Umfang von insgesamt 12 Leistungspunkten belegt werden. Die Fachdidaktik Informatik besteht aus einem Pflichtmodul im ersten Fachsemester im Umfang von 6 Leistungspunkten und drei Wahlpflichtmodulen im Umfang von insgesamt 8 Leistungspunkten. Das zweite Fachsemester ist als Praxissemester konzipiert und wird durch ein entsprechendes Seminar (4 LP) begleitet. Für das vierte Fachsemester ist die Anfertigung der Masterarbeit vorgesehen, die in einem der Unterrichtsfächer, deren Fachdidaktik oder den Bildungswissenschaften angefertigt werden kann. Sie wird ebenfalls durch eine Begleitveranstaltung unterstützt.

Weitere Informationen zum Studienverlauf sowie den Studieninhalten können Sie der Prüfungsordnung und dem Modulhandbuch im Downloadbereich entnehmen.

Ansprechpartner / Kontakt

Verantwortlich für diesen Studiengang ist der Studiengangsbeauftragte Prof. Dr. Torsten Brinda.

Einen weiteren Austausch von Informationen finden Sie in dem vom ZLB bereitgestellten Lehramts-Wiki.