Donnerstag, 20 September 2018 09:00

Praktikum "Veranstaltungsmarketing" startet am 17. Januar 2019

Wer Praxiserfahrung oder Kenntnisse im Projektmanagement sammeln möchte, der kann von Januar bis Mai ein konkretes Projekt unterstützen, dies in Teams planen und dann in der Praxis umsetzen:

Am 17.1.2019 beginnt das Praktikum "Veranstaltungsmarketing", dessen Fokus auf dem Marketing der Firmenkontaktmesse 'ConPract - Die Messe' liegt. Die Messe wird am Mittwoch, den 22. Mai 2019, von 10-15 Uhr im Glaspavillon am Campus Essen stattfinden.

Bei dem Marketingprojekt geht es darum, konkrete Fragen zu bearbeiten: Welche Marketingmaßnahmen und –mittel (z.B. Social Media, Plakate, Flyer) sollen erstellt werden, um möglichst viele Studierende zu motivieren, die ConPract zu besuchen? Welche Maßnahmen sind am besten geeignet, die internen und externen Zielgruppen anzusprechen? Wie müssen die verschiedenen Marketingmaßnahmen ineinandergreifen, um eine möglichst große Wirkung zu zeigen?

Die Planung von Marketingmaßnahmen in einem Projektplan gehört ebenso dazu wie die tatsächliche Umsetzung in den Wochen vor der Messe sowie die Messung der Zielerreichung.

Zusätzlich unterstützt das Praktikum die Organisation der Messe im Vorfeld und am Messetag, und im Kontakt mit den ausstellenden Unternehmen können die Praktikumsteilnehmer Erfahrung in der Kommunikation mit Unternehmen sammeln.

Am Praktikum können die Bachelor-Studierenden der Studiengänge BWL, VWL, Wirtschaftsinformatik und AI-SE der Fakultät sowie die Master-Studierenden des Studiengangs Wirtschaftsinformatik teilnehmen. Diese erhalten Anfang Januar per Mail weitere Informationen sowie einen Link, unter dem sich interessierte Studierende für das Praktikum, das donnerstags von 12 - 14 Uhr stattfinden wird, anmelden können. Bei erfolgreichem Bestehen des Praktikums erhalten die Praktikumsteilnehmer 3 Credits als Schlüsselqualifikation (E1) im Ergänzungsbereich sowie ein Zertifikat.