Ein Teil der Workshop-Gruppe zusammen mit Andrea Lawlor (2care), Ina Vogel (TK) und Dr. Thorsten Kimmeskamp (Mentoring Fakultät WiWi) - Bild: Thorsten Kimmeskamp

Donnerstag, 05 Juli 2018 12:53

Kein Stress mit dem Stress

Dies war das Motto eines mehrteiligen Workshops für Studierende der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, angeboten vom Mentoring der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften in Kooperation mit 2care www.2-care.de und der Techniker Krankenkasse www.tk.de .

Für viele ist besonders die Klausurzeit eine Herausforderung. Aber auch im normalen Alltag ist es nicht immer leicht, eine gesunde Balance zu behalten.

Doch man kann den Umgang mit Stress lernen - denn wer die dahinterliegenden Prozesse kennt, kann hochwirksame Strategien für den Umgang mit den manchmal nicht ganz zu vermeidenden Stressoren erlernen. Wissenschaftlich abgesichert durch die Erkenntnisse der modernen Hirnforschung und Neurobiologie, sind diese Strategien praktisch nutzbar und sehr gut in den Alltag integrierbar.

Den aktuellen Mentoring-Veranstaltungskalender finden Sie hier, allgemeine Informationen sind auf der Homepage des Mentorings.

Für darüber hinausgehende Informationen zu weiteren Veranstaltung sowie Wünsche/Anregungen wenden Sie sich an Mentoring-Koordinator Dr. Thorsten Kimmeskamp.