Dienstag, 18 Juli 2017 09:48

Dies academicus 2017: Die Preisträger der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften sind Dr. Yannick Hoga und Mohamed Kari

Im Rahmen des Dies academicus 2017, der am 28. Juni am Campus Essen stattfand, wurden in feierlicher Atmosphäre wieder die erfolgreichsten Absolventen und Absolventinnen der Universität Duisburg-Essen durch den Rektor geehrt. Die Preisträger der Fakultät für Wirtschaftswissenschaften sind Dr. Yannick Hoga und Herr Mohamed Kari.

Dr. Yannick Hoga, Dozent und akademischer Rat am Lehrstuhl für Ökonometrie, erhielt für seine Dissertation „Detecting Changes in the Extremal Behavior of Time Series“ den Preis für herausragende Promotionen. Große Teile seiner Arbeit wurden bereits in international hochrenommierten Fachzeitschriften veröffentlicht. Die Dissertation ist elektronisch in der Universitätsbibliothek verfügbar.

Mohamed Kari, der aktuell den Master in Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen absolviert, wurde für seinen Bachelor-Abschluss ausgezeichnet. Mit herausragendem Erfolg schloss er sein Bachelor-Studium in fünf Semestern ab. Im Rahmen seiner Abschlussarbeit beschäftigte er sich damit, wie Entscheidungen im Einzelhandel von den stetig an Verbreitung gewinnenden In-Memory-basierten Datenbanksystemen profitieren können. Er kommt zu dem Schluss, dass die Potenziale der Technologie zwar noch nicht ausgeschöpft werden, aber in der Zukunft bedeutungsvoll sein können.