Lecture

Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

Name in diploma supplementMathematics for Economists
Organisational Unit Fakultät für Mathematik der Uni DuE (http://www.uni-duisburg-essen.de/mathematik/)
Lecturers Dozent/inn/en der Fakultät für Mathematik
SPW2LanguageGerman
Cyclewinter semesterParticipants at mostno limit

Preliminary knowledge

keines

Qualification Targets

Die Studierenden

  • beherrschen das grundlegende Vokabular der Analysis und linearen Algebra
  • sind in der Lage, einfache Beweise nachzuvollziehen, einfache formale Darstellungen zu verstehen und diese kritisch zu hinterfragen

Contents

  • Grundlagen - Logik - Mengenlehre - Zahlenmengen
  • Lineare Algebra – Vektoren – Matrizen – Rechenoperationen – Gleichungssysteme - Determinante
  • Analysis – Funktionen – Stetigkeit – Ableitungen - Optimierung

Literature

  • Tietze, J.: Einführung in die angewandte Wirtschaftsmathematik
  • Dörsam, P.: Mathematik anschaulich dargestellt für Studierende der Wirtschaftswissenschaften
  • Rommelfanger, H.: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler
  • Gal, Th. et all: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler

Teaching concept

Vorlesung, Diskussion

Participants

  • BWL Bachelor 2006-V2013>Kernstudium >Pflichtbereich Allgemeinbildende Grundlagen >Modul "Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler"1st Semester, Compulsory
  • LA gbF/kbF BK Bachelor 2011-V2013>Bachelorprüfung in der großen beruflichen Fachrichtung >Pflichtbereich Mathematik >Modul "Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler"1st Semester, Compulsory
  • LA WiWi BK Bachelor 2011-V2013>Pflichtbereich Mathematik >Modul "Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler"3rd Semester, Compulsory
  • VWL Bachelor 2013>Kernstudium >Pflichtbereich statistische und mathematische Grundlagen >Modul "Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler"1st Semester, Compulsory
WIWI‑C0575 - Lecture: Mathematik für Wirtschaftswissenschaftler