Lecture with integrated exercise

Software-Engineering für mobile Systeme

Name in diploma supplementSoftware Engineering for Mobile Systems
Organisational Unit Lehrstuhl für Software-Engineering, insb. mobile Anwendungen (http://www.se.wiwi.uni-due.de/)
LecturersProf. Dr. Volker Gruhn
SPW4LanguageGerman
Cyclesummer semesterParticipants at mostno limit

Preliminary knowledge

Programmierung in Java, Software-Entwicklungswerkzeuge

Für dieses Modul werden Programmierungskenntnisse vorausgesetzt.

Contents

Die Vorlesung vermittelt sowohl einen allgemeinen Überblick über das Thema Software-Engineering für mobile Systeme betrachtet dabei insbesondere die Grundlagen der Entwicklung mobiler Systeme, Grundlagen der Programmierung mobiler Benutzerschnittstellen („Touch“), Grundlagen plattformspezifischer Konzepte, Backend-basierte Anwendungen / Kommunikation mit Services, plattformspezifische Vertiefung der Programmierung und Cross-Plattform Strategien und Technologien. Neben diesen grundlegenden Konzepten und Prinzipien, werden ausgewählte mobile Plattformen vorgestellt.

Die folgenden Themen werden in der Vorlesung unter anderem behandelt:

  • Mobile Software Development & Konzepte Programmiersprachen: Vermittlung von Grundlagen des Mobile Software Development und Einführung in plattformspezifische Programmiersprachen & Paradigmen.
  • Konzepte Anwendungsentwicklung & User Interface: Einführung grundlegender Plattformkonzepte auf Ebene der Anwendungsarchitektur und User Interaction sowie Erstellung und Anbindung des User Interface.
  • Kommunikation & Backend-Anbindung: Einführung und Diskussion von Strategien zur Anbindung an Server und Webservices: Client/Server Kommunikation, herunterladen von Daten, Interpretation von Daten.
  • Integration von Hardware (intern, extern) & Bibliotheken: Zugriff auf geräteinterne sowie externe Hardware (GPS, Kompass, RFID, Barcode-Scanner), Standard-APIs und deren Verwendung und Umgang mit Fehlersituationen.
  • Deployment & Vertriebskanäle: Platzierung von Endkundenanwendungen in App-Stores.
  • Plattformspezifische Vertiefung: Besonderheiten einzelner Plattformen werden detailliert Diskutiert und praxisnah demonstriert.
  • Cross-Plattform Development: Einführung in die State-of-the-Art des Cross-Platform-Development: Technologien und Trends

Literature

Participants

  • AI-SE Bachelor 2017>Vertiefungsstudium >Wahlpflichtbereich I: Informatik >Modul "Software-Engineering für mobile Systeme"5th-6th Semester, Elective
  • LA Info GyGe Master 2014>Wahlpflichtbereich Informatik >Modul "Software-Engineering für mobile Systeme"1st-3rd Semester, Elective
  • WiInf Bachelor 2010-V2013>Vertiefungsstudium >Wahlpflichtbereich >Vertiefungsrichtung "Modellierung und Realisierung betrieblicher Informationssysteme" >Modul "Software-Engineering für mobile Systeme"5th-6th Semester, Elective
WIWI‑C0591 - Lecture with integrated exercise: Software-Engineering für mobile Systeme