Exercise

Makroökonomik II

Name in diploma supplementMacroeconomics II
Organisational Unit Lehrstuhl für VWL, insb. Makroökonomik (http://www.makro.wiwi.uni-due.de/)
Lehrstuhl für VWL, insb. Internationale Wirtschaftsbeziehungen (http://www.iwb.wiwi.uni-due.de)
Lecturers N.N.
Prof. Dr. Volker Clausen
SPW2LanguageGerman
Cyclewinter semesterParticipants at mostno limit

Preliminary knowledge

Grundlegende Kenntnisse der Volkswirtschaftslehre sowie der makroökonomischen Analyse

Qualification Targets

Die Studierenden

  • können die genannten Modelle grafisch und formal darstellen und verbal beschreiben sowie die wesentlichen Kernaussagen zusammenfassen
  • können das erlangte Modellwissen in Übungsaufgaben selbständig anwenden

Contents

  • Vertiefung des Vorlesungsstoffs an Hand von Übungsaufgaben
  • Möglichkeit zur selbständigen Wiederholung des Stoffs mit Hilfe von Übungsblättern
  • Überprüfung des Lernfortschritts mit Hilfe von Multiple - Choice - Aufgaben

Literature

  • Blanchard, O. / Illing, G., Makroökonomie, Pearson Studium
  • Forster, J. / Klüh, U. / Sauer, S., Übungen zur Makroökonomie, Pearson Studium

Participants

  • BWL Bachelor 2006-V2013>Vertiefungsstudium >Wahlpflichtbereich >Bereich Volkswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft, Wirtschaftsinformatik, Informatik >Vertiefungsbereich Volkswirtschaftslehre >Modul "Makroökonomik II"4th-6th Semester, Elective
  • LA gbF/kbF BK Bachelor 2011-V2013>Bachelorprüfung in der großen beruflichen Fachrichtung >Pflichtbereich Volkswirtschaftslehre >Modul "Makroökonomik II"5th Semester, Compulsory
  • LA WiWi BK Master 2014>Wahlpflichtbereich BWL, VWL, Recht >Bereich VWL >Modul "Makroökonomik II"1st-3rd Semester, Elective
  • Mathe Bachelor 2013>VWL-M II >Modul "Makroökonomik II"1st-6th Semester, Compulsory
  • VWL Bachelor 2013>Kernstudium >Pflichtbereich Volkswirtschaftslehre >Modul "Makroökonomik II"3rd Semester, Compulsory
  • WiMathe Bachelor 2013>VWL-M II >Modul "Makroökonomik II"1st-6th Semester, Compulsory
WIWI‑C0436 - Exercise: Makroökonomik II