Informations about the modules

zurück

Module

Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen

Name in diploma supplement
Merger Accounting
Responsible
Admission criteria
See exam regulations.
Workload
180 hours of student workload, in detail:
  • Attendance: 60 hours
  • Preparation, follow up: 75 hours
  • Exam preparation: 45 hours
Duration
The module takes 1 semester(s).
Qualification Targets

Die Studierenden

  • entwickeln ein vertieftes Verständnis für die Systematik von Unternehmenstransaktionen und die damit verfolgten Zielsetzungen
  • können erklären, warum die Kapitalmarktakteure detaillierte Informationen über die Motive einer Unternehmenstransaktion benötigen und wie sich diese Informationen im Rahmen des Merger Accounting widerspiegeln
  • erkennen die Unterschiede zwischen klassischen Unternehmensbewertungsverfahren und Verfahren zur finanziellen Bewertung einzelner Vermögenswerte
  • kennen die verschiedenen Standards, die rechnungslegende Unternehmen im Zuge der bilanziellen Abbildung von Unternehmenstransaktionen berücksichtigen müssen
  • sind in der Lage, die im Schrifttum und in der Praxis diskutierten Methoden auf konkrete Bewertungssachverhalte anzuwenden und kritisch zu analysieren
  • kennen die Phasen einer Unternehmensakquisition
  • können den gezahlten Kaufpreis für ein Unternehmen auf die einzelnen erworbenen Vermögenswerte und Schulden verteilen
  • bewerten einzelne immaterielle Vermögenswerte wie Markennamen, Kundenbeziehungen, Patente oder Software mit Hilfe des kapitalwert- oder kostenorientierten Verfahrens
  • würdigen die Einsatzmöglichkeiten der in der Literatur diskutierten Verfahrensvarianten kritisch
  • sind in der Lage, einen Goodwill-Impairment-Test nach IFRS und US-GAAP durchzuführen
  • erkennen die vielfältigen impliziten Ermessensspielräume, die mit der Durchführung von Werthaltigkeitstests einhergehen
Relevance

Die Praxisrelevanz ist hoch einzuschätzen. Absolventen dieses Moduls werden vor allem auf Tätigkeiten im Corporate Finance-Bereich von Beratungsgesellschaften und in der Jahresabschlussprüfung vorbereitet. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus Grundlagen für Tätigkeiten im Beteiligungscontrolling international agierender Konzerne.

Module Exam

Zum Modul erfolgt eine modulbezogene Prüfung in der Gestalt einer Klausur (in der Regel: 60-90 Minuten).

Die Prüfung in diesem Modul darf nicht abgelegt werden, wenn Internationale Rechnungslegung III: Merger Accounting bereits bestanden ist.

Usage in different degree programs
  • BWL-EaF-Ma-2015 Wahlpflichtbereich 1st-3rd Sem, Elective
  • GOEMIK-Ma-2016 Wahlpflichtbereich Bereich Betriebswirtschaftslehre 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-MedGW-Ma-2014 Wahlpflichtbereich I Bereich BWL 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-WiWi-Ma-2014 Wahlpflichtbereich II Bereich BWL 1st-3rd Sem, Elective
  • MuU-Ma-2013 Wahlpflichtbereich III Wahlpflichtbereich III A.: Märkte und Unternehmen aus Unternehmensperspektive 1st-3rd Sem, Elective
  • VWL-Ma-2009-V2013 Wahlpflichtbereich II 1st-3rd Sem, Elective
  • WiInf-Ma-2010 Wahlpflichtbereich Wahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWL Wahlpflichtmodule der Betriebswirtschaftslehre 1st-3rd Sem, Elective
Elements
Name in diploma supplement
Merger Accounting
Organisational Unit
Lecturers
SPW
2
Language
German
Cycle
winter semester
Participants at most
no limit
Preliminary knowledge

Fortgeschrittene Kenntnisse der Internationalen Rechnungslegung, insb. nach IFRS.

Abstract

Darstellung und kritische Analyse von Methoden zur Bewertung einzelner (insb. immaterieller) Vermögenswerte im Rahmen der Erstkonsolidierung und Behandlung von bilanziellen Bewertungen im Rahmen der Folgekonsolidierung.

Contents
  • Ziele und Phasen einer Unternehmensakquisition
  • Grundzüge des Merger Accounting
  • Bilanzielle Bewertungen im Rahmen der Erstkonsolidierung
  • Methoden zur Bewertung von immateriellen Vermögenswerten
  • Bilanzielle Bewertungen im Rahmen der Folgekonsolidierung
  • Goodwill Impairment Test nach IFRS und US-GAAP
Literature
  • Ballwieser, W./Beyer, S./Zelger, H., Unternehmenskauf nach IFRS und HGB, aktuellste Auflage. 
  • Kasperzak, R./Nestler, A., Bewertung von immateriellem Vermögen, aktuellste Auflage.
  • Smith, G./Parr, R., Valuation of Intellectual Property and Intangible Assets, aktuellste Auflage.
Teaching concept

Präsentation des Stoffes, interaktives Erarbeiten von Spezialproblemen, Diskussion, Gastvorträge von Bewertungsspezialisten. 

Participants
  • BWL-EaF-Ma-2015 Wahlpflichtbereich Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • GOEMIK-Ma-2016 Wahlpflichtbereich Bereich Betriebswirtschaftslehre Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-MedGW-Ma-2014 Wahlpflichtbereich I Bereich BWL Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-WiWi-Ma-2014 Wahlpflichtbereich II Bereich BWL Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • MuU-Ma-2013 Wahlpflichtbereich III Wahlpflichtbereich III A.: Märkte und Unternehmen aus Unternehmensperspektive Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • VWL-Ma-2009-V2013 Wahlpflichtbereich II Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • WiInf-Ma-2010 Wahlpflichtbereich Wahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWL Wahlpflichtmodule der Betriebswirtschaftslehre Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
Lecture: Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen (WIWI‑C0663)
Name in diploma supplement
Merger Accounting
Organisational Unit
Lecturers
SPW
2
Language
German
Cycle
winter semester
Participants at most
no limit
Preliminary knowledge

Fortgeschrittene Grundkenntnisse der Rechnungslegung, insb. nach IFRS.

Abstract

Die Inhalte der Vorlesung Merger Accounting werden anhand von Fallbeispielen, konkreten Sachverhalten aus der Unternehmenspraxis und anhand von wissenschaftlichen Texten eingeübt und vertieft. 

Contents

Wiederholung, Diskussion und Anwendung der Vorlesungsinhalte auf konkrete Bewertungsfälle; Analyse und kritische Würdigung der einschlägigen Rechnungslegungsstandards

Literature
  • Ballwieser, W./Beyer, S./Zelger, H., Unternehmenskauf nach IFRS und HGB, aktuellste Auflage. 
  • Kasperzak, R./Nestler, A., Bewertung von immateriellem Vermögen, aktuellste Auflage.
Teaching concept

Anhand konkreter Übungsaufgaben und sich daran anschließender Diskussionen werden die Studierenden gezielt auf die schriftliche Prüfung vorbereitet. Die Bearbeitung der Übungsaufgaben erfolgt in Einzel- und Gruppenarbeit.

Participants
  • BWL-EaF-Ma-2015 Wahlpflichtbereich Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • GOEMIK-Ma-2016 Wahlpflichtbereich Bereich Betriebswirtschaftslehre Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-MedGW-Ma-2014 Wahlpflichtbereich I Bereich BWL Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-WiWi-Ma-2014 Wahlpflichtbereich II Bereich BWL Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • MuU-Ma-2013 Wahlpflichtbereich III Wahlpflichtbereich III A.: Märkte und Unternehmen aus Unternehmensperspektive Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • VWL-Ma-2009-V2013 Wahlpflichtbereich II Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
  • WiInf-Ma-2010 Wahlpflichtbereich Wahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWL Wahlpflichtmodule der Betriebswirtschaftslehre Modul "Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen" 1st-3rd Sem, Elective
Exercise: Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen (WIWI‑C0664)
Module: Internationale Rechnungslegung III: Bilanzierung von Unternehmensakquisitionen (WIWI‑M0495)