Informations about the modules

zurück

Module (expiring) (6 Credits)

Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)

Announcement for changes in the module

Das Modul wird letztmalig im Sommersemester 2019 angeboten.

Name in diploma supplement
Auditing and Business Analytics
Responsible
Admission criteria
See exam regulations.
Workload
180 hours of student workload, in detail:
  • Attendance: 45 hours
  • Preparation, follow up: 90 hours
  • Exam preparation: 45 hours
Duration
The module takes 1 semester(s).
Qualification Targets

Die Studierenden 

  • entwickeln Strategien, wie unter praxisrelevanten Rahmenbedingungen Unregelmäßigkeiten (unbewusste Unrichtigkeiten sowie bewusste Manipulationen und Verstöße, die zu falschen Angaben in der Rechnungslegung führen) planvoll aufgedeckt werden können 
  • stellen unterschiedliche Zielsysteme (Externe Wirtschaftsprüfung, Interne Revision, Controlling) einander gegenüber
  • kennen einschlägige Datenanalyse-, Such- und Stichprobentechniken mit ihren Vor- und Nachteilen
  • erlangen die Kompetenz, für ausgewählte Prüfungsaufgaben selbständig ein spezifisches Prüfungsprogramm zu konzipieren und anhand von bereitgestellten Beispielsdateien mit Hilfe von MS-Excel praktisch umzusetzen
Relevance

Die vermittelten Kenntnisse sind für eine Tätigkeit in Steuer-, Unternehmensberatungs- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaften erforderlich. Unabhängig von der Branche werden diese auch in höheren Managementfunktionen benötigt.

Module Exam

Zum Modul erfolgt eine modulbezogene Prüfung in Gestalt einer Hausarbeit (in der Regel: 10-15 Seiten).

Die Prüfung in diesem Modul darf nicht abgelegt werden, wenn "Methodengestützte Prüfungstechnik" bereits bestanden ist.

Usage in different degree programs
  • BWL-EaF-Ma-2015 Wahlpflichtbereich 1st-3rd Sem, Elective
  • GOEMIK-Ma-2016 Wahlpflichtbereich Bereich Betriebswirtschaftslehre 1st-3rd Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ma-2014 Masterprüfung in der großen beruflichen Fachrichtung Wahlpflichtbereich BWL, VWL, Recht, Statistik Bereich BWL 1st-3rd Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ma-2014 Masterprüfung in der kleinen beruflichen Fachrichtung Finanz- und Rechnungswesen, Steuern Profil "Steuerung und Dokumentation" in der kleinen beruflichen Fachrichtung Wahlpflichtbereich im Profil "Steuerung und Dokumentation" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-MedGW-Ma-2014 Wahlpflichtbereich I Bereich BWL 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-WiWi-Ma-2014 Wahlpflichtbereich II Bereich BWL 1st-3rd Sem, Elective
  • MuU-Ma-2013 Wahlpflichtbereich III Wahlpflichtbereich III A.: Märkte und Unternehmen aus Unternehmensperspektive 1st-3rd Sem, Elective
  • VWL-Ma-2009-V2013 Wahlpflichtbereich II 1st-3rd Sem, Elective
  • WiInf-Ma-2010 Wahlpflichtbereich Wahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWL Wahlpflichtmodule der Betriebswirtschaftslehre 1st-3rd Sem, Elective
Elements
Name in diploma supplement
Auditing and Business Analytics
Organisational Unit
Lecturers
SPW
2
Language
German
Cycle
summer semester
Participants at most
no limit
Preliminary knowledge

Externes Rechnungswesen, Internes Rechnungswesen

Abstract

Darstellung methodengestützter Verfahren im risikoorientierten Prüfungsansatz in der internationalen Wirtschaftsprüfung; Entwicklung von Strategien zur Aufdeckung von Unregelmäßigkeiten in der Rechnungslegung.

Qualification Targets

Die Studierenden

  • entwickeln Strategien, wie unter praxisrelevanten Rahmenbedingungen Unregelmäßigkeiten und Falschaussagen in der Rechnungslegungplanvoll aufgedeckt werden können
  • können unterschiedliche Anlässe und Zielsysteme für betriebswirtschaftliche Prüfungen diskutieren und einander gegenüberstellen
  • sind zur praktischen Umsetzung der Prüfungsstrategien mit einschlägigen Datenanalysen, Such- und Stichprobentechniken vertraut, würdigen deren Vor- und Nachteile und wissen um ihre softwaregestützte Umsetzung
  • besitzen die Kompetenz, für Prüfungsaufgaben Prüfungsprogramme zu konzipieren und anhand von bereitgestellten Beispieldateien mit Hilfe von MS-Excel, @Risk, WIN-IDEA und CaseWare (Audicon) praktisch umzusetzen 
Contents
  1. Methodische und rechtliche Grundlagen des risikoorientierten Prüfungsansatzes aus deutscher und internationaler Sicht;
  2. Organisatorische Umsetzung des Prüfungsprozesses am Beispiel einer aktienrechtlichen Jahresabschlussprüfung;
  3. IT-gestützte Umsetzung der aktuellen Techniken zur Prüfung des Internen Kontrollsystems sowie zur Prüfung geschäftsvorfallbezogener Einzeldaten
Literature
  • Arens, Alvin/ Elder, Randal/ Beasley, Mark (2007): Auditing and Assurance Services. An Integrated Approach, 12. Aufl., Prentice Hall
  • IIDW [Hrsg.] (2006): WP Handbuch 2006 Bd. 1. (Wirtschaftsprüferhandbuch). Wirtschaftsprüfung, Rechnungslegung, Beratung, 13. Aufl., IDW-Verlag
  • Guy, Dan M./ Carmichael, D. R./ Whittington, O. Ray (1998): Practitioner’s guide to audit sampling, New York
Teaching concept

Vortrag, Präsentation, selbständige Erarbeitung von Fallstudien im Rahmen der bereitgestellten Prüfungssoftware mit anschließender Auflösung im Plenum, Gastvorträge von internationalen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften

Participants
  • BWL-EaF-Ma-2015 Wahlpflichtbereich Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • GOEMIK-Ma-2016 Wahlpflichtbereich Bereich Betriebswirtschaftslehre Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ma-2014 Masterprüfung in der großen beruflichen Fachrichtung Wahlpflichtbereich BWL, VWL, Recht, Statistik Bereich BWL Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ma-2014 Masterprüfung in der kleinen beruflichen Fachrichtung Finanz- und Rechnungswesen, Steuern Profil "Steuerung und Dokumentation" in der kleinen beruflichen Fachrichtung Wahlpflichtbereich im Profil "Steuerung und Dokumentation" Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-MedGW-Ma-2014 Wahlpflichtbereich I Bereich BWL Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-WiWi-Ma-2014 Wahlpflichtbereich II Bereich BWL Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • MuU-Ma-2013 Wahlpflichtbereich III Wahlpflichtbereich III A.: Märkte und Unternehmen aus Unternehmensperspektive Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • VWL-Ma-2009-V2013 Wahlpflichtbereich II Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • WiInf-Ma-2010 Wahlpflichtbereich Wahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWL Wahlpflichtmodule der Betriebswirtschaftslehre Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
Lecture: Auditing and Business Analytics (WIWI‑C0189)
Name in diploma supplement
Auditing and Business Analytics
Organisational Unit
Lecturers
SPW
2
Language
German
Cycle
summer semester
Participants at most
no limit
Preliminary knowledge

keines

Abstract

Die Vorlesungsinhalte zur Methodengestützten Prüftechnik werden in Form von Übungen vertieft.

Qualification Targets

Die Studierenden

  • können betriebswirtschaftliche Analyseaufgaben erkennen und selbständig strukturieren
  • gewinnen Routine in der selbständigen und effizienten Anwendung excel-gestützter Werkzeuge auf vorgegebene Datenkonstellationen
  • gewinnen Routine in der selbständigen und effizienten Anwendung der Monte-Carlo-Simulation zur Erzeugung von Datenkonstellationen, die ausgewählte betriebliche Sachverhalte und Geschäftsprozesse nachbilden
  • gewinnen Routine in der selbständigen und effizienten Anwendung fragegetriebener Datenauswertungen (OLAP) und Hypothesentests
  • gewinnen Routine in der selbständigen und effizienten Anwendung entdeckungsgetriebener digitaler Prüfungsmethoden (Data Mining)
Contents

Anwendung des in der Vorlesung erarbeiteten Instrumentariums anhand von Übungsaufgaben und anhand eines speziell für diese Veranstaltung entwickelten Prüfungsplanspiels.

Literature

Siehe Vorlesung.

Teaching concept

Die Studierenden bearbeiten Fallstudien am PC; die Diskussion von Lösungsansätzen erfolgt im Plenum.

Participants
  • BWL-EaF-Ma-2015 Wahlpflichtbereich Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • GOEMIK-Ma-2016 Wahlpflichtbereich Bereich Betriebswirtschaftslehre Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ma-2014 Masterprüfung in der großen beruflichen Fachrichtung Wahlpflichtbereich BWL, VWL, Recht, Statistik Bereich BWL Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • LA-gbF-kbF-BK-Ma-2014 Masterprüfung in der kleinen beruflichen Fachrichtung Finanz- und Rechnungswesen, Steuern Profil "Steuerung und Dokumentation" in der kleinen beruflichen Fachrichtung Wahlpflichtbereich im Profil "Steuerung und Dokumentation" Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-MedGW-Ma-2014 Wahlpflichtbereich I Bereich BWL Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • MedMan-WiWi-Ma-2014 Wahlpflichtbereich II Bereich BWL Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • MuU-Ma-2013 Wahlpflichtbereich III Wahlpflichtbereich III A.: Märkte und Unternehmen aus Unternehmensperspektive Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • VWL-Ma-2009-V2013 Wahlpflichtbereich II Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
  • WiInf-Ma-2010 Wahlpflichtbereich Wahlpflichtbereich II: Informatik, BWL, VWL Wahlpflichtmodule der Betriebswirtschaftslehre Modul "Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik)" 1st-3rd Sem, Elective
Exercise: Auditing and Business Analytics (WIWI‑C0188)
Module: Auditing and Business Analytics (vorm. Methodengestützte Prüfungstechnik) (WIWI‑M0180)